Regenwasser nicht vergeuden

Regenwasser nicht vergeuden

 

Dachflächen bieten viele Möglichkeiten für ein ökologisch optimiertes Eigenheim. Hier finden nicht nur Solaranlagen ihren optimalen Platz. Dank der Regenrinnen und -rohre ist nahezu jedes Dach bestens dafür vorbereitet, kostenloses Regenwasser zu sammeln.
Die Investition in eine Regenwassernutzungsanlage macht sich aus ökologischer Sicht bezahlt, denn das Wasser für die Toilettenspülung und die Gartenbewässerung kommt dann aus dem Regenwassertank. Dadurch sinken Trinkwasserbedarf und Kosten. Zudem fördern viele Städte und Gemeinden die Nutzung oder Rückhaltung von Regenwasser auch finanziell. Planung, Installation und Wartung der Anlage sollten vom Sanitär-, Heizungs- und Klimafachbetrieb durchgeführt werden.

© 2015 | Cuper Haustechnik GmbH - Meisterbetrieb im Installateur und Heizungsbauer Handwerk